Reifegradmodelle im Vergleich: Orientierung in der Digitalisierung

Um sich zu orientieren ist das Erkennen des eigenen Standes essentiell. Dies gilt besonders für Unternehmen, da die Entwicklungen der Digitalisierung rasant und vielfältig sind, Richtungsentscheidungen daher schnell und fundiert getroffen werden müssen. Reifegradmodelle helfen dabei. Zurück zur Startseite Iodata | Juni 19, 2019 | Die Redaktion Reifegradmodelle: Orientierung in der Digitalisierung Datenwissenschaft,digitale Transformation,Digitalisierung,Industrie 4.0,IO-Reifegradmodell,Reifegradmodell […]

Pünktlichkeit: Data Science im Flugbetrieb

Stau auf der Autobahn, Zugausfälle, Flugverspätungen – ein Dauerproblem moderner Gesellschaften. Gemeinsam mit der Lufthansa entwickelt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt Lösungen für robuste Planungen. Die Forscher betrachten zudem zukünftige Entwicklungen: Was wäre, wenn Flugzeuge immer schneller fliegen. Über die Verspätungen der Deutschen Bahn zu schimpfen ist längst ein Hobby der Deutschen. Die […]

Rhetorik: Besser reden dank Data Science

Was unterscheidet exzellente Redner vom Rest? Auf diese Frage hat nun ein Datenwissenschaftler gegeben, der mithilfe einer Software über 100.000 Reden untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass Merkel-Raute eine schlaue Geste der Bundeskanzlerin ist. (Foto: Open Knowledge, FlickR) Matt Abrahams ist Dozent an der Standford Business School und lehrt dort zu Organisationslehre mit Schwerpunkt auf Verhalten […]

Frauen in der IT: Die Datenwissenschaftlerinnen

Nur 15 Prozent der IT-Fachkräfte in Deutschland sind Frauen. PayPals Frauenanteil liegt im Vergleich bei 44%. Die Tagung “Women in Data Science” an der Standford Universität hat das Potenzial der Frauen in der Datenwissenschaft demonstriert. Foto: John Cummings, CC BY-SA 3.0) Unternehmen, die ins Digitalzeitalter einsteigen möchten, benötigen nicht nur Daten, Daten und Daten. Sie […]

Vom Geek über Cruncher zum Teacher – Welcher Datenwissenschaftler passt zum Unternehmen?

Es heißt, digitale Transformation wird manche Berufe verdrängen, Neue schaffen und viele bestehende Berufe nachhaltig verändern. In der Themenwoche “Zukunft der Arbeit” hat der öffentlich-rechtliche Sender ARD ein job-futuromat eingestellt, in dem jeder überprüfen kann, wie groß der Anteil an den berufsbezogenen Aufgaben ist, die eine Maschine heute schon übernehmen kann. Während rund 64% der […]

Data Science: Datenwissenschaftler, die Ingenieure des Digitalzeitalters

Wenn in den USA eine Risikokapitalgesellschaft Geld in ein Start Up investiert, geht es den Investoren nicht um die Rentabilität ihrer Investition durch kurzfristige Umsätze. Geld bekommen bevorzugt Geschäftsmodelle, durch die Daten gesammelt werden können. Die Monetarisierung der Geschäftsidee folgt erst an zweiter Stelle, nämlich durch den Vertrieb der ausgewerteten Daten. Die großen Vorbilder dieser […]