Exklusives Interview: “Der Faktor Mensch in Zeiten der Digitalisierung”

IO im Gespräch mit Dr. habil. Maja Jeretin-Kopf, Geschäftsführerin der BAT-Solutions GmbH, Prof. Dr. Rüdiger Haas, Leiter des Steinbeis-Transferzentrums SITIS, und Oliver Brehm, Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Innovation und Organisation. Das Experten Trio bündelt seit Jahren die Kernkompetenzen in Arbeitskreisen und organisiert eine Tagungsreihe im Spannungsfeld der Themen Faktor Mensch / Digitalisierung / KMU. Exklusives Interview: […]

Tagung in Karlsruhe: Machbarkeit autonomer Prozesse

Zum dritten Mal findet die Veranstaltung “Industrie 4.0 in KMU” statt. Am 1. März 2018 reden Wissenschaftler und Macher aus der Wirtschaft über die “Machbarkeit autonomer Produktionsprozesse” vor. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Experten und Expertisen.     Eine Produktion, die auf Marktschwankungen reagiert, ihre Fertigungsprozesse selbststeuernd anpasst und im Hintergrund ihre Logistik […]

3D-Drucker-Technologie: Spende ermöglicht 3D-Druck in der Medizintechnik

Der Verbund der Stifter an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft unterstützt das Projekt „Industrie 4.0 Lösungen im Gläsernen Labor“ des Institute of Materials and Processes mit einer großzügigen Spende von 27 000 Euro. Damit kann das Institut ein wichtiges Projekt zu 3D-Drucker in der Medizintechnik umsetzen. (Foto: HS Karslruhe) „Die Individualisierung und Personalisierung […]

Tag der offenen Tür: Politik würdigt “Gläsernes Labor” der Hochschule Karlsruhe

Das „Gläserne Labor“ der Hochschule Karlsruhe wurde von Staatssekretärin Katrin Schütz als einer der „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Im Rahmen der Industriewoche Baden-Württemberg öffnete das Gläserne Labor seine Türen. In der Eröffnungsansprache lobte Kanzlerin der Hochschule, Daniela Schweitzer, die Forschungsaktivitäten des Institutes of Mateials and Processes (IMP). Sie unterstrich, dass IMP […]

Hochschule Karlsruhe: “Gläsernes Labor” als Wegweiser für Industrie 4.0 ausgezeichnet

Forschung, Lehre und Praxistransfer im Kontext von Industrie 4.0. Dafür wurde das “Gläserne Labor” an der Hochschule Karlsruhe ausgezeichnet. “Wir helfen Unternehmen, ihr Wertschöpfungspotenzial und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten oder sogar zu steigern.” beschreibt Prof. Dr. Rüdiger Haas seine Arbeit, Direktor des Institute of Materials and Processes. Im Stuttgarter Schloss zeichnete Staatssekretärin Katrin Schütz 16 […]

Industriewoche 2017: Die Industrie von morgen entdecken

Baden-Württemberg ist das Epizentrum für industrielle Hochtechnologie. In “Industriewoche” zeigt das Bundesland was in ihm steckt. Dafür öffnet die Hochschule Karlsruhe seine Tore für die Öffentlichkeit – mit Vorträgen und Führungen. (Foto: HsKAgoem, CC BY-SA 4.0) Baden-Württemberg steht für industrielle Hochtechnologie wie keine andere Region in Deutschland und auf der Welt. Dabei bietet sie mehr als […]

Digitalisierung: Re-Industrialisierung nach der De-Industrialisierung?

Jobkiller Digitalisierung? Mitnichten! Eine VDI-Studie mit Beteiligung der Hochschule Karlsruhe zeigt, dass in Digitalisierung fortgeschrittene Unternehmen ihre Produktion nach Deutschland zurückverlagern. De-Industrialisierung. Ein Begriff, der vor allem in den 70er des vergangenen Jahrhunderts den Menschen in den westlichen Industrienationen Schrecken eingejagt hat. Damals gab es höchstens Japan. Am Horizont zeichneten sich andere Wirtschaftsmächte der Zukunft […]

Tagung: Hand in Hand für den Mittelstand

Bereits zum 6. Mal veranstaltet Iodata GmbH ihre Tagung rund um Business Intelligence und Industrie 4.0. Forscher und Macher stärken Hand in Hand den Mittelstand auf dem Weg der Digitalisierung. Den Anfang macht Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Haas Experten vom Steinbeis Transferzentrum.   Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Kein Wunder also, dass an […]