Business Intelligence: Die Fachwelt trifft sich in Mainz

Das Whoiswho der Business Intelligence trifft sich am 18. Oktober 2017 in Mainz. Vorträge von Experten und jede Menge Networking-Gelegenheiten sind nur einige Highlights. (Foto: qlik)

Ohne Daten keine Digitalisierung. Ohne Business Intelligence keine nützlichen Daten für Entscheidungen in Unternehmen. Aus diesem Grund wächst der Markt für Business Intelligence-Lösungen seit Jahren kontinuierlich. Bald trifft sich die Fachwelt in Mainz: auf der Qlik Visualize YOUR World-Tour 2017.  (Foto: qlik)

Die Marktstudien über Business Intelligence-Software sind eindeutig: die Digitalisierung treibt die Nachfrage nach Business Intelligence und Analytics-Lösungen an. Unternehmen, die ihre Daten aufbereiten und auswerten, stellen sich am Markt zukunftsfest auf. Des Weiteren sind sich die Autoren der BARC-Studie und Lünendonk-Studie einig: aufgrund der großen Datenmenge kommt der Visualisierung von Daten eine besondere Bedeutung zu.  

 

Lade...

 

Auf der Visualize YOUR World-Tour am 18. Oktober in Mainz stehen Daten und ihre vielfältige Aufarbeitung und Integration in die Wertschöpfung eines Unternehmens im Vordergrund. Wie kam es bei der Deutschen Bahn zur digitalen Transformation eines Tankers? Wie hat LSG Lufthansa Service Europa/Afrika GmbH das weltweite Managementberichtswesen um einen Kommentarprozess erweitert? Wie kann Hans im Glück Franchise-Daten aus unterschiedlichen Kanälen und sozialen Netzwerken intelligent auswerten? Das sind nur einige Fragen, die auf der Visualize YOUR World 2017 beantwortet werden.

Jede Menge Lösungen, Fallbeispiele und Experten

Selbstverständlich stehen Fallbeispiele rund um Qlik-Anwendung im Fokus. So beliefert Qlik die Sulzer Ltd. mit BI-Analysen entlang der Wertschöpfungskette? Selecta One setzt Qlik Sense als Teil der globalen Wachstumsstrategie ein. URSAPHARM setzt die Qlik-Lösungen für eine 360°-digitale Kundensteuerung ein. Diese Beispiele repräsentieren nur einen Auszug der Qlik-Möglichkeiten. Self-Service-Analysen von SAP-Daten, Kundenlösungen und die Nutzung von Geodaten sind weitere Konzepte, die auf dem Megaevent vorgestellt werden.   

Die Antworten auf diese und andere Fragen zu Self-Service-Analysen von SAP-Daten, Kundenlösungen, Geodaten und mehr zeigen Ihnen Qlik-Kunden und Experten auf der Visual YOUR World 2017 in Mainz. Weitere Informationen finden Sie auf der Website zum Event. (qlik/iovolution)

HIGHLIGHTS AUF DER VISUALIZE YOUR WORLD 2017
  • Experte für Innovation und Kreativität Gerrit Danz fragt: Digitale Transformation – wie geht das eigentlich?
  • Lassen Sie sich durch “Qlik Activities” inspirieren! Sie sind inzwischen ein Programm im Programm. Es stehen Ihnen viele Themen zur Auswahl.
  • Lust auf Praxis? Trauen Sie sich in die AppZone oder machen Sie sich Qlik-fit im Bootcamp.
  • Ein Muss: Die umfangreiche Partnerausstellung. Hier finden Sie Tipps, Tricks, Apps und Lösungen für jeden Fachbereich und jede Branche.
  • Auf keinem anderen Event können Sie so viele wertvolle Kontakte zu Fachkollegen, Produkt- und Branchenspezialisten, Qlik-Führungskräften und -Partnern knüpfen wie hier.
  • Networking: Nehmen Sie am Vorabend der Visualize YOUR World, an dem jährlich stattfindenden Qlik Usergroup meets DevGroup Event teil. Das Treffen mit Schwerpunkt auf IT/Entwicklung findet am 17.10.2017 von 17:00 bis 22:00 Uhr in Gaul´s Event Location in Mainz statt. Wählen Sie aus verschiedenen Workshops für IT Und Fachbereich und tauschen Sie sich aus.

Nutzen Sie die Gelegenheit. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei. Hier geht es zur ausführlichen Agenda und Anmeldung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*